Die Krakauer Street Art Route

mural na ścianie budynku z kobiecym portretem

Die Krakauer Street Art Route bietet eine Möglichkeit, die weniger bekannte Seite von Kraków kennen zu lernen. Die Straßenkunstwerke, die die Perspektive der Straßen füllen oder an überraschenden Orten angebracht wurden, erzählen häufig außergewöhnliche Geschichten oder stellen einen Kommentar zur angetroffenen Realität dar. Die Route präsentiert mehrere Dutzend Wandmalereien von Künstlern aus Polen, Italien, Holland, Israel und den Vereinigten Staaten. Die Krakauer Street Art Route ist eine Fortsetzung des Projekts Mall Wall Art, eines Wettbewerbs für Wandmalerein, der von der Galeria Krakowska im Jahr 2013 veranstaltet wurde, dessen Erfolg zum Impuls für die weitere Förderung der Krakauer Wandmalereien war. Als Ergänzung der Aktion werden jede Woche kostenlose Ausflüge organisiert. Das Projekt wird von der Galeria Krakowska in Zusammenarbeit mit dem Stadtamt Kraków und dem Krakauer Festivalbüro veranstaltet.



 ul. Bawół  Zabłocie  ul. Krupnicza
 Zabłocie  ul. Bawół  ul. Dajwór
 Galeria Krakowska  Bulwary Wiślane  Bulwary Wiślane
 ul. Kącik  Małopolski Ogród Sztuki  ul. Bawół
     

Multimedia