Facebook link

Das Mnikowska-Tal (Der Krakau-Tschenstochauer Jura) - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Dolina Mnikowska

Das Mnikowska-Tal (Der Krakau-Tschenstochauer Jura)

Skalna ściana przy potoku
Mników Touristische Region: Jura Krakowsko- Częstochowska
Der Endabschnitt des Tals ist in Kalksteinen geschnitten, die im Gebiet von Garb Tenczyński auftreten.
Geschützt als Naturschutzgebiet ist es eine Art des Durchbruchs; es ist schmal, und seine steilen Hänge sind Felsenformen in Form von Keulen, Basteien, Türmen. Manchmal bilden sie eine geschlossene Gruppe; in ihnen treten Höhlen auf. Es gibt zwei Arten der Landschaft: Natur- und Kulturlandschaft, die unter dem Einfluss von Jahrhunderten der Landwirtschaft entwickelt wurden sind.