Facebook link

Die Pfarrkirche St. Adalbert und Schmerzhafter Gottesmuter in Modlnica - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Kościół św. Wojciecha i MB Bolesnej Modlnica

Die Pfarrkirche St. Adalbert und Schmerzhafter Gottesmuter in Modlnica

Niski, prosty drewniany kościół bez wieży, stojący wśród drzew.
ul. św. Wojciecha 83, 32-085 Modlnica Touristische Region: Jura Krakowsko- Częstochowska
tel. +48 124192015
Die Pfarrkirche St. Adalbert und Schmerzhafter Gottesmuter in Modlnica entstand 1553. Ursprünglich hatte die Kirche einen viereckigen Grundriss. 1622 wurden der Nordarm durch die gemauerte Renaissance-Grabkapelle der Familie Kucharski und die hölzerne Sakristei durch eine gemauerte ersetzt.
Beachtenswert sind die gotischen Kielbogenportale (sog. Eselsrücken). Im Inneren der Kirche ist die Wandmalerei aus der Renaissance (1562) und in der Kapelle die ornamental-figürliche Dekoration (Mitte des 17. Jh.) sehenswert. Zur Ausstattung der Kirche gehören u.a. die Altäre aus dem 17. Jh. Im Hauptaltar befindet sich das gotische Gemälde Gottesmutter mit dem Kinde.