Facebook link

Die farrkirche der Heiligen Jungfrau Maria in Ptaszkowa - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Kościół Wszystkich Świętych Ptaszkowa

Die farrkirche der Heiligen Jungfrau Maria in Ptaszkowa

Drewniany kościół z wieżą i dachem pokrytym jasną blachą. Wokół kościoła niskie drewniane ogrodzenie.
Ptaszkowa 91, 33-333 Ptaszkowa Touristische Region: Beskid Sądecki i Niski
tel. +48 184451778
Die Kirche entstand 1555. Baumeister war der Zimmermann aus Grybów, Jan Joachim Kukla.
Der gotische Blockbau birgt in seinen Innenräumen ornamental-figürliche Dekorationen von Józef Dutkiewicz (1929–32). An den Wänden der Südvorhalle sind Reste der Darstellungen der Schirmherren aus dem 16. Jh. und der Wandmalereien von 1795 (im „Volksbarock“) zu sehen. Kunsthistorisch besonders wertvoll ist die gotische Plastik Gottesmutterz mit dem Kind (ca. 1420) im rechten Seitenaltar.