Facebook link

Collegium Nowodworskiego in Krakau - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Collegium Nowodworskiego Kraków

Collegium Nowodworskiego in Krakau

Duży, zdobiony, murowany budynek.
św. Anny 12, 33-332 Kraków Touristische Region: Kraków i okolice
Das Gebäude in der Straße ul. św. Anny 12 ist es das ehemalige St. Anna-Gymnasium, das später nach einem anderen Ort versetzt wurde, jetzt in I. Liceum Ogólnokształcące im. B. Nowodworskiego umbenannt.
Diese Schule, das große pädagogische Verdienst hat, wo Vorträge auf Polnisch gehalten wurden, und auf die polnische Geschichte und Literatur einen großen Wert gelegt hat, besuchten u.a.: Jan Matejko, Stanisław Wyspiański, Stanisław Estreicher, Józef Mehoffer, Henryk Opieński, Kazimierz Przerwa-Tetmajer und Władysław Orkan.