Facebook link

Villa Decius Krakau - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Willa Decjusza Kraków

Villa Decius Krakau

Willa Decjusza
ul. 28 lipca 1943 17a, 30-233 Kraków Touristische Region: Kraków i okolice
tel. +48 124253638
Sie war ein Ort der intellektuellen Auseinandersetzungen, der Erholung und der kulturellen Begegnungen. Die vom Sekretär von König Sigismund dem Alten erbaute Villa Decius in der Krakauer Wola Justowska ist eines der schönsten Beispiele der Renaissance-Wohnarchitektur in Polen. Der Erbauer der Villa war ein Intellektueller, ein angesehener Mann, der die großen europäischen Humanisten kannte. Justus Ludwik Decius, wie der Fremde aus dem Elsass in Polen genannt wurde, wurde zu einer der einflussreichsten Personen der damaligen Welt.

Die Villa wurde 1535 von italienischen Baumeistern nach dem Vorbild von Villen in der Umgebung von Florenz und Rom erbaut, die zu dieser Zeit in Europa in Mode waren. Der Palast hat eine bewegte Geschichte hinter sich, denn während des Ersten Weltkriegs wurde er als Kaserne genutzt, und im Zweiten Weltkrieg beherbergte er die deutsche Polizei. Nach dem Krieg wurde es unter anderem zu einer Tuberkulosestation umfunktioniert und verfiel dann zur Ruine. Heute ist die renovierte Villa Decius der Sitz des Vereins Villa Decius, der sich für den Schutz des kulturellen Erbes einsetzt. Das Palais beherbergt ein Verlagshaus und ist Schauplatz zahlreicher Konferenzen, Tagungen, Bälle und Kulturfestivals. Mit Beginn des Jahres 2019 wurde durch einen Beschluss des Stadtrats von Krakau eine neue städtische Einrichtung, das Kulturinstitut Villa Decius, in der historischen Palastanlage der Villa Decius eingerichtet. Das Institut schafft einen mehrdimensionalen Raum, der die Integration und Entwicklung der Einwohner Krakaus durch den internationalen Austausch bewährter Praktiken, die Förderung von Offenheit und Kreativität sowie durch kontinuierliche Bildungsaktivitäten begünstigt. Die Projekte des Instituts haben einen gemeinsamen Nenner – das kulturelle Erbe, das untrennbar mit Krakau und der Renaissance-Villa Decius verbunden ist. Die Villa Decius ist an ausgewählten Tagen der Woche auch für Besucher geöffnet. Die Schloss- und Parkanlage besteht heute aus dem Gebäude der Villa Decius und zwei Nebengebäuden sowie dem umliegenden Park.