Facebook link

Das Sanktuarium der Gottesmutter von Sidzina - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Sanktuarium Matki Bożej Sidzińskiej Sidzina

Das Sanktuarium der Gottesmutter von Sidzina

Kościół z wieżą za murem. Widok jesienny z drzewami o nagich gałęziach.
Sidzina 369, 34-236 Sidzina
tel. +48 182673193
Im Dorf Sidzina in der Gemeinde Jordanów befindet sich das Sanktuarium der Gottesmutter von Sidzina (St.-Nikolai-Kirche).
Das Wunderbild der Gottesmutter von Sidzina ist wahrscheinlich im 14. bis frühen 15. Jahrhundert in Dubrovnik, auf dem Gebiet des heutigen Kroatien, entstanden. Es wurde auf einem Brett im Ikonen-Stil gemalt. Das Bild wird von den Bewohnern aus Podbabiogórze und dem Nachbarort Orawa sehr verehrt.